Allerlei

Blumenwichteln 2015 – Fortschritt im Juni

Meine beiden Balkonkästen wachsen und gedeihen. Und auch die Aussaaten, die ich für das Blumenwichteln gemacht habe, wachsen und wachsen. Nochmal zur Erinnerung: Beim Blumenwichteln bekommt man einen oder mehrere Samen wo man nicht weiß, was es ist. Außerdem verschickt man selber auch Samen an einen Teilnehmer. Ebenfalls so, dass es derjenige nicht weiß, was es ist.

Ich hatte ja einen sehr bekannten Samen verwendet. Die Uta von Frau Hansons Fenster hat diesen bekommen. Sie müsste mittlerweile mit Sicherheit wissen, was da wächst. 😉

saatgutbombe_juni_3
Saatgutbombe

Ich selber habe nach wie vor keine Ahnung. Das eine ist eine Saatgutmischung für eine Blumenwiese im Topf. Was genau? Vieles auf jeden Fall. Klee und eine Phazelie habe ich schon erkannt. Beides Gründüngungspflanzen. Immerhin.

Saatgutbombe
Saatgutbombe

Bei den beiden anderen weiß ich noch gar nicht, was es sein könnte. Die Pflanze, die ich schon im März ausgesät habe, wurde heute umgetopft und stabilisiert. Und auch die 2 kleineren Pflänzchen sind in einen großen Topf gekommen und müssen zeigen, was sie sind. Der Samen sieht wie Kürbis- oder Gurkensamen aus, aber da ich beim Blumenwichteln angegeben habe, dass ich Blumen und kein Gemüse für den Balkon will, bin ich noch mehr gespannt was es ist.

Saatgutbombe
Saatgutbombe

Auf dem Pinterestboard sieht man die Fortschritte der anderen Teilnehmer. Auch die sind genauso ahnungslos wie ich und wir alle müssen noch warten, bis die Pflanzen größer werden und die ersten Blüten aufgehen.

Gerade die Pflanzen mit der Stütze sind laut Beschreibung erst ab August erntereif. Da muss ich also noch ganz schön warten, ehe es da eine Auflösung gibt. Auf der Beschreibung steht auch, dass man sie nicht so warm stellen darf in der Anfangsphase, damit sie nicht so nach oben schießen.

samen1_juni

Leider habe ich diese Möglichkeit nicht und sie sind etwas arg hoch und wackeln stark, schade dass ich keine Möglichkeit dazu hatte, sie kühler zu stellen. Aber am Ende wird man sicherlich trotzdem sehe, was da gewachsen ist.

0 Kommentare zu “Blumenwichteln 2015 – Fortschritt im Juni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.